Archiv der Kategorie: Reisen

Highlands

 

 [dropcap style=“font-size: 60px; color: #b80b13;“]I[/dropcap]n Hull steige ich aus. Verlasse die Fähre. Verlasse die mir vertraute Verkehrswellt und bewege mich von nun an links, so der Plan. Konzentriert wie selten zirkle ich mein Auto durch das Hafen-Städtchen, entspanne mich erst auf dem Highway „The North“ etwas. Auffallend, die Engländer fahren ohne Licht. Das ist gut. Meine Scheinwerfer sind noch nicht ab geklebt. Auf einem Parking Space, direkt neben dem Highway halte ich an. Während Shania Twain mich fragt unter welchem Bett denn nun meine Schuhe wären, versuche ich die Klebedinger, gekauft auf der Fähre, am richtigen Ort auf meine Scheinwerfer zu kleben. Es beginnt zu regnen. Sonntag 10:00Uhr Ortszeit. Hätte ich gewusst dass der Regen bis Dienstag Morgen nicht mehr aufhören würde, ich hätte wohl auf der Stelle gewendet. Gut das der Mensch nicht in die Zukunft blicken kann. Highlands weiterlesen

Ullapool, oder wie das Navi will…

 [dropcap style=“font-size: 60px; color: #b80b13;“]N[/dropcap]un bin ich also da. Ullapool. Angekommen am ersten Ziel meiner kleinen Reise. Nach einigem Suchen bin ich sogar in der Lage internetten zu können. Also bin ich noch nicht am Ende der Welt.

Zum Ziel geführt hat mich fast durchweg mein treues Navi. Allerdings nicht ohne seinen eigenen Kopf durch zu setzten. Ullapool, oder wie das Navi will… weiterlesen