Warum Harley Davidson® ?

Harley fahren ist etwas Wunderbares! Wie das Motorradfahren überhaupt, egal auf welchem Hobel man sitzt. Na ja, fast zumindest…

Warum ich gerade eine Harley fahre kann ich nicht mal so genau sagen. Zu einem guten Teil liegt das sicher an meinem Umfeld.
Chefe fährt eine! Von seinem Wissen über das Eisen aus Milwaukee kann ich nur profitieren. Auch sein Lager an Teilen ist nicht zu verachten.

Aber sicher spielt auch noch etwas anderes mit. Das ganz eigene Gefühl auf einem dieser lärmigen Dinger zu sitzen wo einem nach einer längeren Fahrt die Hände abfaulen, zumindest aber einschlafen. Oder das Rumkurven auf Parkplätzen, weil es halt immer etwas dauert bis man die Beine wieder soweit durchblutet hat das man damit sicher absteigen kann. Vielleicht ist es aber auch nur weil man erst mit einer Harley ein wirklich echter, harter und unerschrockener Biker ist? Oder die viel beschworene Gemeinschaft unter den Harley Fahrer?

Nun ja, all das mag einen Teil dazu beitragen weshalb ich eine fahre. Sicher ist, dass es mir unheimlich Spass macht und ich den Kopf frei bekomme von all dem Alltagsmief, wenn ich mich auf mein Hobel schwinge und durch die Lande tuckere. Den Sound in meinen Ohren und das Vibrieren der Big Twin…

Und dann ist da noch was! Eine Harley ist wie gemacht um daran rum zu schrauben. Keine Verschalungen die jedes Mal abgebaut werden müssen nur um an die Kerzen zu kommen. Unmengen an Teilen, Krimskrams und was weiss ich noch was alles geistern durch die Harley Läden und warten nur darauf an meine geschraubt zu werden.

Welch ein Hochgenuss wenn der selber umgebaute Vergaser mal wieder nicht genau weiss was eigentlich ein stöchiometrisches Gemisch ist und es einem vor lauter Fehlzündungen aus dem Sattel haut. Welch ein Gefühl wenn plötzlich alle Lampen aus sind weil das gerade eingezogen Kabel nicht zwischen Plus und Minus unterscheiden kann.

Das, liebe Freunde macht das Harley Fahren aus. Das ist es was einem zu echten Biker und zum wahren Asphalthelden macht.
Ähm, oder etwa doch nicht?
Wie auch immer. Harley Fahren kann sein wie mit jedem anderen Bike auch (wobei Bike ja eigentlich diese nervigen, nicht motorisierten Trampeldinger bezeichnet, ursprünglich…) , nur irgendwie doch eben anders, vielleicht…

Ein Gedanke zu „Warum Harley Davidson® ?“

Kommentar verfassen